06.07.2016

Kinderspielplatz „Altendorf-Terrassen” erobert

News Event

Im Mai wurde der neu errichtete Kinderspielplatz „Altendorf-Terrassen“ im neuen Stadtpark in Sangerhausen eröffnet.

Am 21. Mai 2016 konnten sich Kinder und Eltern freuen. Denn zum Tag der Städtebauförderung hat die Stadt Sangerhausen zur Spielplatzeroberung an die „Altendorf-Terrassen“, dem neuen Stadtpark in Sangerhausen, eingeladen. Zur Einweihung kamen viele Besucher. Die Kleinen stürmten regelrecht die neue Spielanlage mit Turm, Kletterstange, Dschungelbrücke, Balancierbalken, Rutsche und Sitznetz. Für weitere Belustigung sorgte Clown Ferdie mit seinen Luftballontieren und zur Abkühlung gab es Slush-Ice. DJ Örny begleitete das bunte Treiben mit Musik und der Madhouse e. V. verzauberte Gesichter und sorgte für das leibliche Wohl.

Finanziert wurde die 30.000 Euro teure Spielanlage aus Mitteln der Stadt, der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden, der Stadtwerke und der SWG Städtischen Wohnungsbau GmbH Sangerhausen sowie Spenden regionaler Unternehmen anlässlich der 25. Firmenjubiläen von SWS und SWG im letzten Jahr. Was durch Aufstockungsbeträge der beiden städtischen Unternehmen einen Betrag von 10.000 Euro ausmachte.