19.09.2018

Wir verbessern unseren Kundenservice

News

Unser Kundenservice liegt uns am Herzen! Und was ändert sich dabei für Sie?

Ab dem 1. September 2018 haben sich die Zuständigkeiten und Ansprechpartner für Sie als Mieter in unserem Haus geändert. Um eine effizientere und schnellere Bearbeitung Ihrer Anliegen und Probleme zu ermöglichen, haben wir einige organisatorische und räumliche Veränderungen in unserem Haus geplant.

Was bedeutet das für Sie konkret?

 

Unser neuer Service Point  (ehemalige Kundenzentrale)

wird dann während unserer Geschäftszeiten immer mit 2 Mitarbeitern besetzt sein. Sämtliche, telefonisch oder persönlich eingehende Reparaturaufträge und deren weitere Bearbeitung werden von diesen Mitarbeitern übernommen.  

Die Mitarbeiter des Service Point erledigen außerdem alle Anliegen, die nur einen geringen zeitlichen Bearbeitungsaufwand erfordern, damit Sie nicht unnötig lange warten müssen.

Diese Mitarbeiter koordinieren zukünftig auch alle anderen Anliegen unserer Mieter und Kunden.

Suchen Sie z. B. eine neue Wohnung; haben Sie Fragen zu den Betriebskosten;  möchten Sie vertrauliche Anliegen mit der Mietenbuchhaltung besprechen oder möchten Sie gar eine Beschwerde vorbringen - unsere Mitarbeiter vom Service Point werden Sie an die zuständigen Kollegen im Haus telefonisch oder persönlich vermitteln.

Sollte eine sofortige Bearbeitung Ihrer Anliegen nicht möglich sein, werden die Mitarbeiter für Sie einen Termin bei dem zuständigen Ansprechpartner vereinbaren.

Damit werden lange Wartezeiten für Sie verhindert und der richtige Ansprechpartner ist zu diesem Termin garantiert nur für Sie da und kümmert sich persönlich um Sie.

 

Räumlichkeiten

Viele unserer Mieter und Kunden haben Probleme mit den Treppen in dem schönen aber sehr alten Gebäude unsere Geschäftsstelle in der Ulrichstraße 24.

Ganz barrierefrei wird unser Geschäftsgebäude  leider niemals werden, aber nach einigen noch in diesem Jahr vorgesehenen Umbauarbeiten in unserer Geschäftsstelle sind neben den Kundenbetreuern auch die Mitarbeiter des Vermietungsteams, der Betriebskosten-  und der Mietenbuchhaltung im Erdgeschoss für Sie erreichbar.

Für eventuelle Unannehmlichkeiten während der Umbauarbeiten im Geschäftsgebäude möchten wir uns bereits jetzt bei Ihnen entschuldigen.

Und übrigens, egal wo Sie wohnen, jeder der Kundenbetreuer für alle Wohngebiete, steht Ihnen für Fragen rund um Ihre Wohnung bzw. Ihr Gebäude oder Wohnumfeld zur Verfügung.

 

Neues Team

Auch für Kunden, die eine Wohnung suchen beziehungsweise neu anmieten möchten, optimieren wir die Betreuung.

Vor einer Neuvermietung wird Ihnen ein Mitarbeiter unseres neuen Leerwohnungsteams die Wohnung vorstellen und alle offenen Fragen beantworten sowie ggf. noch durchzuführende Reparatur- Maler- oder Modernisierungsmaßnahmen abstimmen.

Auch die Wohnungsübergaben werden diese Mitarbeiter übernehmen.  

Sollten Sie Ihre Wohnung kündigen, wird sich ebenfalls ein Mitarbeiter des Leerwohnungsteams spätestens 14 Tage nach Eingang der Kündigung bei Ihnen zu einer Wohnungsbesichtigung anmelden. Der Mitarbeiter wird Sie über alle, bei Auszug durchzuführenden Maßnahmen informieren und auch einen Wohnungsabnahmetermin mit Ihnen vereinbaren.

Besichtigungstermine mit potenziellen Nachmietern werden diese Mitarbeiter mit Ihnen abstimmen. 

 

Tipp:  Tragen Sie sich mit dem Gedanken Ihre Wohnung zu kündigen? Sprechen Sie uns an!

Oft können Umstände, die Sie zu einer Kündigung bewegen, seien es Probleme mit der Wohnung, dem Wohnumfeld, der Nachbarschaft oder auch gewünschten Modernisierungsarbeiten in der Wohnung, in einem Gespräch geklärt und die Strapazen eines Umzuges verhindert werden.

Lassen sich die Probleme nicht lösen, haben unsere Mitarbeiter im Vermietungsteam vielleicht Ihre Wunschwohnung für Sie. 

Ihre neuen Ansprechpartner und deren Aufgaben finden Sie natürlich auch hier auf unserer Homepage.

Ihre SWG Städtische Wohnungsbau GmbH Sangerhausen.