GESCHÄFTSFÜHRER (M/W/D)

Die Firma SWG Städtische Wohnungsbau GmbH Sangerhausen bewirtschaftet ca. 3.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten im Stadtgebiet von Sangerhausen. Sie beschäftigt regelmäßig ca. 45 Mitarbeiter. Die Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer des Betriebes werden in Anlehnung an die einschlägigen Tarifregelungen der Wohnungswirtschaft festgelegt. Alleiniger Gesellschafter der Firma SWG ist die Stadt Sangerhausen. 

Die SWG leistet einen wichtigen Beitrag zu einer sozial verantwortbaren Wohnraumversorgung.

Im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung beabsichtigt die Firma SWG mit Wirkung vom 01.01.2020 (spätestens vom 01.04.2020) die Stelle des

                    Geschäftsführers (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit mit folgendem Profil:

 

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachschulstudium oder ein vergleichbarer Abschluss, idealerweise mit einer wohnungswirtschaftlichen Ausrichtung
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Wohnungs- oder Immobilienwirtschaft
  • Erfolge in der Bewältigung generalistischer Führungsaufgaben
  • einschlägige Erfahrungen in der Bewirtschaftung von Wohnungs- und Gewerbebeständen sowie in der Projektentwicklung
  • ganzheitliches Verständnis für kaufmännische, technische und juristische Zusammenhänge
  • unternehmerische Kompetenz und Weitblick
  • soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Interesse an der Gesamtentwicklung der Stadt
  • gute Innovations-, Konflikt- und Motivationsfähigkeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Gestaltungswirken

 

Schwerbehinderte und Gleichgestellte (m/w/d) werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt.

Im Hinblick auf die Konditionen des abzuschließenden Geschäftsführerdienstvertrages verweisen wir auf die Vereinbarung einer außertariflichen Vergütung. Die übrigen Arbeitsbedingungen werden in Anlehnung an die einschlägigen Tarifverträge der Wohnungswirtschaft bestimmt.

Wenn Sie sich von dem dargestellten Anforderungsprofil angesprochen fühlen, senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und dem nächstmöglichen Eintrittstermin bis zum 30.09.2019 auf dem Postweg an folgende Adresse:

                    Herrn Sven Strauß

                    Aufsichtsratsvorsitzender

                    Markt 1 / Rathaus

                    06526 Sangerhausen

Bei dem angegebenen Termin zum 30.09.2019 handelt es sich um den Zeitpunkt des Bewerbungsendes. Später eingehende Bewerbungen und Bewerbungsunterlagen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Über die Auswahl der Bewerber und die Einstellung entscheidet satzungsgemäß der Aufsichtsrat der Firma SWG Städtische Wohnungsbau GmbH Sangerhausen. Dieser hat dazu einen zeitweiligen Ausschuss gebildet.

Aus diesem Grund werden Sie gebeten, Ihrer Bewerbung eine Erklärung beizufügen, dass Sie der Einsichtnahme in Ihre Bewerbungsunterlagen durch die Mitglieder des Ausschusses zustimmen.

Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens nur für den Fall der Beifügung eines frankierten Rückumschlages zurückgesandt.

Kosten, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens entstehen, insbesondere Vorstellungs- und Reisekosten, werden von der Firma SWG GmbH nicht erstattet.